Im Studio: Nadine Niebauer

Jetzt läuft: Michael Patrick Kelly - Beautiful Madness

Webradio starten

Arbeiter in Regensburg stürzt in Grube

Auf einer Baustelle im Regensburger Süden ist ein Arbeiter in einen Schacht gestürzt. Der Mann war gestern Mittag auf einer Treppe abgerutscht und etwa drei Meter tief gefallen. Feuerwehr und Höhenretter rückten an. Sie konnten den Arbeiter mit einem Tragekorb und einer Leiter bergen, er wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. Offenbar kam der Verunglückte mit schweren Prellungen davon, teilte die Polizei auf Anfrage mit.

 

Meldung vom 09.07.2020 05:24 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Schwandorfer Städtedreieck bleibt Fairtrade-Region

Viele Menschen kaufen in Burglengenfeld, Maxhütte-Haidhof und Teublitz im Landkreis Schwandorf fair gehandelte Produkte. Daher darf sich das Städte-dreieck seit 2014 auch „Fairtrade-Region“ nennen. (…)

Weiterlesen …

Berchinger "Würger" verurteilt

Das Landgericht Nürnberg-Fürth hat einen Mann aus dem Landkreis Neumarkt wegen versuchtem Totschlag verurteilt. Der 38-Jährige muss fünf Jahre und neun Monate in Haft. Er hatte in Berching seine (…)

Weiterlesen …

Maskenkontrolle am Regensburger Hauptbahnhof

Bundespolizisten haben jetzt am Hauptbahnhof Regensburg die Maskenpflicht kontrolliert. Das Ergebnis bei der Überprüfung am Donnerstag war zufriedenstellend. Nur 37 Personen ohne Mund-Nasen-Schutz (…)

Weiterlesen …

Eisbären Regensburg siegen weiter

In der Eishockey Oberliga Süd sind die Eisbären Regensburg nicht zu stoppen. Bei den Blue Devils Weiden gewannen sie mit 4:1. Es war der sechste Sieg im sechsten Spiel. Die Regensburger bleiben damit (…)

Weiterlesen …

Corona-Ampel im Kreis Neumarkt nur noch hellrot

Bei der Zahl der Corona-Neuinfektionen in der Region zeichnet sich eine leichte Entspannung ab. Kein einziger Landkreis in der Oberpfalz hatte heute noch einen Inzidenzwert über 200. Am Montag lagen (…)

Weiterlesen …

14-Jähriger in Regensburg wegen Maske verprügelt

Weil er keine Schutzmaske trug, haben zwei Männer einen Jugendlichen in Regensburg brutal zusammengeschlagen. Die Männer sprachen den 14-Jährigen gestern im Kasernenviertel an, weil er keinen (…)

Weiterlesen …

Schüsse in Neumarkt abgefeuert

Schüsse im südlichen Stadtgebiet von Neumarkt haben gestern Mittag ein Groß-aufgebot der Polizei auf den Plan gerufen. Sie erwischte einen 34-Jährigen, wie er mit einer legalen Druckluftwaffe (…)

Weiterlesen …

Polizeikontrollen gegen Einbrecher in Ostbayern

Mit groß angelegten Kontrollaktionen hat die Polizei in Niederbayern und der Oberpfalz erneut verstärkt nach Einbrechern gefahndet. Ein Wochenende lang wurden auf Autobahnen und Durchgangsstraßen (…)

Weiterlesen …

Jahn Regensburg bangt um wichtige Spieler

Verletzungssorgen plagen Fußball-Zweitligist Jahn Regensburg vor dem Auswärts-spiel bei Greuther Fürth. Ob Oliver Hein, Bendedikt Gimber und Torwart Alexander Meyer am Sonntag spielen können, wird (…)

Weiterlesen …

Arbeitslosenzahlen in der Oberpfalz werden steigen

Der Arbeitgeberverband vbm befürchtet durch die Corona-Pandemie eine Zunahme der Arbeitslosen in der Oberpfalz. Ihre Zahl werde dieses Jahr im Raum Regensburg um 2.600 steigen, im Raum Schwandorf um (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A3 Passau Richtung Nürnberg- zwischen Nittendorf und Laaber Wanderbaustelle auf dem linken Fahrstreifen, bis heute 15:00 Uhr
mehr...

Blitzer

Regensburg: Prüfeninger Straße Höhe Baustelle, in der 30er-Zone
WhatsApp Nachricht ins Studio
0151 1221 77 44
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten:

charivari Webchannels: