Regensburg: Sextäter steigt durch Fenster ein und überfällt Frau (19)

In ihrem eigenen Schlafzimmer ist eine junge Regensburgerin von einem Sextäter überfallen worden. Der Unbekannte war in der Nacht zum Freitag über ein gekipptes Fenster in die Wohnung der 19-Jährigen in der Frankenstraße eingestiegen. Er trug eine Totenkopf-Maske und machte sich über die Frau her. Plötzlich ließ er aber von seinem Opfer ab und lief weg. Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die den Mann am Freitag früh in der Frankenstraße gesehen haben. Er war dunkel gekleidet und hatte eine Tasche dabei, mehr ist nicht bekannt.

© pixabay