Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Natalie Imbruglia - Torn

Webradio starten

Charivari Ortsnamenforscher: Lam (Spezial)

La(h)m

Ein Ort, der seit Jahrhunderten irgendwie nach "Fußball" klingt, so als wäre er nach Fußballspieler Philipp "Lahm" benannt. Gert Paulus aus Lam kennt sich mit der Ortsgeschichte aus und lacht bei dem Vergleich: "Nein, damit hat unser Ort nichts zu tun. Er ist aber ein netter Mensch, er kann gern mal zu uns kommen." Um den Ortsnamen "Lam" zu erklären muss man den ursprünglichen Namen betrachten: "Lum-nef". Das bedeutet einfach gesagt so viel wie "die Laub-Aue". Einheimische sagen übrigens noch heute, wenn sie nach Lam fahren: Wir fahren in die Lam! Vielleicht besucht Philipp Lahm ja mal den Ort Lam. Zeit hätte er, denn er spielt ja nicht mit und kann sich die EM heuer von zu Hause aus auf der Couch anschauen.

 

Die Charivari Ortsnamenforscher: Warum unsere Orte so heißen, wie sie heißen. Täglich um 6:50 Uhr und 8:50 Uhr im Charivari Frühstücksradio.

Nächstes Mal geht's nach Rohrenstadt.

Zurück

Sie suchen Ihren Ort? Hier finden Sie alle Folgen der charivari Ortsnamenforscher in alphabetischer Reihenfolge:

Charivari Ortsnamenforscher: Pösing

Pösing ist im Landkreis Cham. Hier gibt es etwas, das ist heute deutschlandweit einzigartig: Eine Ortsrufanlage. So hat man früher wichtige Informationen verkündet. In Pösing werden heute noch Feste oder Vereinsveranstaltungen über Lautsprecher durchgesagt. Im (…)

Weiterlesen …

Charivari Ortsnamenforscher: Postbauer-Heng

Postbauer-Heng Die Marktgemeinde im Landkreis Neumarkt ist aus den beiden Orten Postbauer und Heng entstanden. Um 1200 ist Postbauer erstmals als „Bospawer“ aufgetaucht. Das Grundwort hierfür ist „bur“ und heißt Haus. Vorne dran gestellt ist vermutlich der (…)

Weiterlesen …

Charivari

Charivari Ortsnamenforscher: Pötzmes

Pötzmes: Das beschauliche Örtchen Pötzmes bei Mainburg im Landkreis Kelheim kommt jetzt auf der Kinoleinwand groß raus. Dort wurden einige Szenen für die bayerische Komödie „Austreten“ gedreht, die jetzt in bayerischen Kinos läuft. Der Ort in der malerischen (…)

Weiterlesen …

Charivari

Charivari Ortsnamenforscher: Prag

Prag: Nein nicht die Hauptstadt von Tschechien, bei uns gibt’s auch ein Prag. Und zwar mitten in Niederbayern, Kreis Passau. Da ist es allerdings keine Metropole mit über einer Million Einwohnern sondern ein kleines beschauliches Kirchdorf. Es ist ein reiner (…)

Weiterlesen …

Charivari Ortsnamenforscher: Premeischl

Premeischl liegt im Landkreis Cham. Dahinter steckt eine hochinteressante Geschichte. Sie hat mit einem König zu tun. Um 1250 hieß der König von Böhmen Přemysl Ottokar II. Er hat viele ostbayerische Orte regelrecht verwüstet. Unter anderem auch den heutigen (…)

Weiterlesen …

Charivari

Charivari Ortsnamenforscher: Pressath

Pressath ist eine Stadt im Oberpfälzer Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab. „Pressath“ klingt wie „Pressack“, hat aber einen rein vegetarischen Hintergrund. Denn es steckt das westslawische Wort „presada“ dahinter und das bedeutet „Kohlpflanze“. Damit ist ein (…)

Weiterlesen …

charivari

charivari Ortsnamenforscher: Prüfening

Prüfening ist eine beliebte Wohngegend im Regensburger Stadtwesten. Eine Gegend mit langer Geschichte. Schon in der Jungsteinzeit, also um 11.000 vor Christus, haben Menschen hier gelebt. Und aus der römischen Zeit wurden Gefäße, Werkzeuge und Gräber gefunden. (…)

Weiterlesen …

Charivari Ortsnamenforscher: Pruppbach

Pruppbach ist ein kleiner Ort im Landkreis Neumarkt. Es gibt zwei Theorien zur Entstehung des Ortsnamens. Die Erste: Ursprünglich tauchte der Name Bruggbach auf. Das bedeutet so viel wie „Brücke über den Bach“. Pruppbach ist ein Sumpfgebiet. Früher hatten die (…)

Weiterlesen …

charivari

charivari Ortsnamenforscher: Pullach

Pullach ist ein Ortsteil von Abensberg im Landkreis Kelheim mit etwa 300 Einwohnern. Der Ort liegt in einer flachen Senke, eingebettet von den kleinen Hügeln des Jura, der hier so langsam endet. Schon im 12. Jahrhundert haben sich Menschen hier angesiedelt. (…)

Weiterlesen …

Charivari

Charivari Ortsnamenforscher: Pumpernudl

Pumpernudl liegt bei Rudelzhausen, an der Grenze zum Landkreis Kelheim, ein ganz kleiner Weiler. Zunächst mal findet sich in alten Schriften der Name „Pumperluren“. Das deutet auf den Personenbeinamen „Pumperlur“ hin. Warum hat jemand den Spott-Beinamen (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

Regensburg, Augsburger Straße, Regensburg - Hohengebraching- zwischen Am Zieget in Regensburg und Franz-Josef-Strauß-Allee in beiden Richtungen gesperrt, Brückenabriss, eine örtliche Umleitung ist eingerichtet, bis voraussichtlich 01.12.2020
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten: