Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Bryan Adams - Somebody

Webradio starten

charivari Fit For Life

 

Fit for Life: Gesunde Ernährung bei Kindern und Jugendlichen

Geschälte Bio Äpfel in der Wickeltasche, dazu ein paar zuckerfreie Dinkelkekse, Stilles Babywasser - geeignet für die Zubereitung von Säuglingsnahrung…

Unser Wissen über Kinderernährung ist groß, manchmal vielleicht schon zu groß.
Wir Eltern sind häufig verunsichert durch Empfehlungen, Mengenangaben und unsereneigenen Willen, bei der Kinderernährung alles richtig zu machen.

Gesunde Ernährung bei Kindern und Jugendlichen was ist das und ab wann sollten wir Eltern hellhörig werden? Thema Essstörung.

Unser Thema in Fit For life mit Prof. Michael Melter der Direktor und Chefarzt der KUNO Kinderklinik Sankt Hedwig.

Bei der Kinderernährung ist ein Satz die Basis: Eltern sind Vorbilder. Beschäftigt man sich also mit der Kinderernährung heißt das auch, sich mit den eigenen Essgewohnheiten auseinander zu setzen.

FIT FOR LIFE mit Prof. Michael Melter dem Direktor und Chefarzt der KUNO Kinderklinik Sankt Hedwig.

Einschalten Sonntag ab 10Uhr

 

10 Tipps für gesunde Ernährung

1. Viel Obst, Gemüse und Brot. Dazu Milchprodukte, Fleisch, Eier und Fisch. Sparsam Fett und Süßes.

2. Ihr Kind braucht Sie als Vorbild! Essen Sie das, was auch Ihr Kind essen soll.

3. Gemeinsames Essen ist Nahrung für die Seele. Das stärkt das Zusammengehörigkeitsgefühl.

4. Essen sollte nie Druckmittel oder Belohnung sein! Dadurch entstehen ungute Verknüpfungen, die ein Leben lang bestehen.

5. Das Essenlernen ist ein komplexer Vorgang. Neue Lebensmittel brauchen oft länger, um gemocht zu werden. Geben Sie nicht zu schnell auf.

6. Wasser ist das ideale Getränk für Kinder. Ungesüßte Fruchttees bringen Abwechslung. Tabu sind Alkohol, Kaffee, grüner oder schwarzer Tee, Energydrinks und Colagetränke.

7. Achten Sie auf Abwechslung. Je breiter das Angebot bei der Kinderernährung, desto vielseitiger das Essen als Erwachsener.

8. Strenge Ernährungsformen sind für die Kinderernährung schwierig. Die vegane Ernährung ohne tierische Lebensmittel beispielsweise kann zu Mangelerscheinungen führen.

9. Lassen Sie Ihre Kinder in der Küche  mithelfen. Die Gerichte, bei denen man mithelfen durfte, schmecken doppelt so gut.

10. Bleiben Sie gelassen!

Bei der Kinderernährung ist es wichtig, keinen Druck aufzubauen. Kinder müssen nicht alles essen und mögen. Mangelerscheinungen treten nicht nach wenigen Tagen, sondern – wenn überhaupt – erst nach Wochen und Monaten mit einseitiger Ernährung auf.
Und: Kinder testen Nahrungsmittel erst ausführlich bevor sie diese für gut befinden. Dazu zählt bei Kleinkindern auch das Anfassen: Wie fest ist eine gekochte Kartoffel, wie schnell rollen Erbsen?
Das ist beim Essen für die Eltern nicht ganz einfach, aber für kleine Kinder wichtig.

Zurück

Alle Folgen zum Nachhören
Dr. med. Benjamin Stäbler

Fit for Life: Starkes Übergewicht - Adipositas

Zu Gast ist Dr. med. Benjamin Stäbler - Oberarzt, Klinik für Chirurgie am Caritas Krankenhaus Sankt Josef Zu den typischen Zivilisationskrankheiten in Industrieländern gehören Übergewicht und Adipositas (Fettleibigkeit). Allein in Deutschland, wo über die (…)

Weiterlesen …

Prof. Dr. med. Berthold Langguth

Fit for Life: Stimultionsverfahren in der Psychiatrie

Neue Wege der Behandlung für Menschen mit Depression - Die transkranielle Magnetstimulation (TMS)   TMS ist ein effektives und sehr gut verträgliches, innovatives Behandlungsverfahren der Depression. Sie bewirkt gezielt den Ausgleich der aus der Balance (…)

Weiterlesen …

Prof. Dr. Jan Braess

Fit for Life: GEMEINSAM GEGEN KREBS!

Prof. Dr. Jan Braess, Chefarzt der Klinik für Onkologie und Hämatologie und Leiter des Onkologischen Zentrums   GEMEINSAM GEGEN KREBS !  ONKOLOGISCHES ZENTRUM AM KRANKENHAUS BARMHERZIGE BRÜDER   Die Diagnose Krebs bedeutet für Betroffene und (…)

Weiterlesen …

Prof. Dr. med. Sven Matthias Wellmann

Fit for Life: Schädelweh und Co.

Berühmte Menschen der Welt- und Kulturgeschichte wie Julius Caesar, Napoleon Bonaparte, Vincent van Gogh, Friedrich Nietzsche oder Daniela Katzenberger kennen sie: Kopfschmerzen. Neben dem Schwindel gehören sie zu den häufigsten Beschwerden, die Patienten bei (…)

Weiterlesen …

Prof. Dr. med. Sven Matthias Wellmann

Fit for Life: Neonatologie - Neugeborenenmedizin

Im Mittelpunkt der Neonatologie steht die Betreuung und Behandlung von Frühgeborenen und reifen Neugeborenen mit angeborenen oder erworbenen Erkrankungen. Alle gängigen diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten sind hierfür an der KUNO Klinik St. Hedwig (…)

Weiterlesen …

Prof. Dr. med. Roland Büttner

Fit for Life: Internisten - Detektive der Medizin

Innere Medizin- InternistIn- Detektive der Medizin    Die Innere Medizin befasst sich mit den Funktionen sowie dem Aufbau und den Erkrankungen der inneren Organe wie etwa der Leber (sog. ‚Hepatologie‘), der Verdauungsorgane (sog. (…)

Weiterlesen …

Prof. Dr. Romuald Brunner

Fit for Life: Depression bei Kindern und Jugendlichen

Weltweit zählt die Depression zu den häufigsten und schwerwiegendsten psychischen Erkrankungen. Im Kindes- und Jugendalter tritt sie wesentlich öfter auf als bisher vermutet. Während depressive Störungen bei ungefähr 3 Prozent der Kinder bis 12 Jahren (…)

Weiterlesen …

Dr. med. Norbert Heine

Fit for Life: Chronische Schmerzen und Schmerztherapie

Schmerzen sind die häufigste Ursache für Gesundheitsprobleme des Menschen. Der Schmerz gehört zu den ältesten Symptomen, für die Menschen in allen Epochen der Zeitgeschichte Behandlungsmöglichkeiten suchten. Im Laufe des 19. Jahrhunderts wurden wichtige (…)

Weiterlesen …

Dr. med. Norbert Heine

Fit for Life: Dekubitus- Herausforderung Wundliegen

Dekubitus wird auch als Druckgeschwür bezeichnet und beschreibt das Wundliegen von Patienten. Er entsteht vor allem bei Bettlägerigkeit und kann durch regelmäßige Mobilisierung, geeignete Hilfsmittel wie zum Beispiel eine Dekubitusmatratze oder spezielle (…)

Weiterlesen …

PD Dr. Winfried Schlee Psychologe

Fit for Life: Digitalisierung in der medizinischen Forschung und Versorgung

Ein Expertenteam aus der bei der medbo seit langem etablierten Tinnitusforschung nimmt weltweit neue Projekte aus dem eHealth-Bereich in Angriff: Apps und Smartphone im Fokus. Forschung soll in der Regel repräsentativ sein. Die tiefgehende Analyse möglichst (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

B20 Straubing Richtung Burghausen- zwischen Landau a.d.Isar-Süd und Abzweig nach Wolfsdorf Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn, bitte vorsichtig fahren
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten: