Polizist bei Massenschlägerei in Amberg verletzt

Bei einem Einsatz in Amberg ist ein Polizist erheblich verletzt worden. Der Beamte war vergangene Nacht mit Kollegen zu einer Schlägerei vor einer Disco gerufen worden. Dort waren mehrere Personen aufeinander losgegangen. Drei von ihnen wurden verletzt, eine Person musste ins Krankenhaus. Bei dem Handgemenge griff ein 29 Jahre alter Mann aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach den Polizisten an und beschädigte einen Streifenwagen. Der Randalierer kam in Gewahrsam, der Polizei konnte seinen Dienst fortsetzen. Die Schlägerei hatte einen Großeinsatz von Polizei und Rettungsdienst ausgelöst.

© pixabay