Pfreimd: TenneT beantragt Projekt entlang der geplanten Stromtrasse

Noch ist der Bau der neuen unterirdischen Stromtrasse SuedOstLink durch die Oberpfalz noch nicht abschließend genehmigt. Das Unternehmen TenneT macht jetzt aber Druck für einige Projekte entlang der Trasse. Dazu gehört eine sogenannte Kabelabschnitt-Station hier bei Pfreimd. TenneT hat für sie den vorzeitigen Baubeginn im Herbst beantragt, den Grund hat das Unternehmen schon gekauft. Aufgabe der Kabelabschnitt-Station wird sein, Fehler in der Stromleitung genau zu orten und so die Reparatur zu beschleunigen.

Andreas Lischka - Pixabay, © Andreas Lischka - Pixabay