„O´zapft is“ heißt es wieder auf der Regensburger Herbstdult!

Mit sieben Schlägen hat Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer das erste Fass Festbier am Freitag im Glöcklfestzelt angezapft.Während im Bierzelt auf den Bierbänken getanzt wurde, stellten sich draußen die Abenteuerlustigsten den wildesten Karussells. Die Leute standen Schlange, um ihre Lieblingsfischsemmeln und gebrannte Mandeln zu holen und konnten dabei das Kreischen der Achterbahnfahrer hören- die größte Achterbahn, die Regensburg bisher gesehen hat.

 

im Bild: Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer zapft das erste Fass an und eröffnet die Dult mit „O´zapft is“.

Erstmals auf der Dult das Karussell „Parkour“.

Erstmals auf der Dult eine Geisterbahn mit Spezialeffekten und Modergeruch!

Das beliebteste Essen auf der Dult „das Giggerl“!

© charivari/RH