Name für neue Interims-Kindertagesstätte in Schierling gesucht

„Schierlingers Wuselkiste“, „Villa Kunterbunt“ oder „Zebrazwergal“ – das alles sind schon super Namensvorschläge von Menschen hier aus Schierling. Die Gemeinde hat jetzt nämlich alle Bürgerinnen und Bürger gebeten, sich schöne Namen für den geplanten Übergangskindergarten der Gemeinde auszudenken. Da sollen die Kids unterkommen, bis ein dauerhaftes Haus für die Kinderbetreuung steht. Ab Mitte Mai soll die Containeranlage in Betrieb genommen werden. Ihre Ideen können Sie ganz einfach per Mail an kinderhaus@schierling.de schicken!

© pixabay