Motorradfahrer im Landkreis Schwandorf verunglückt

Das schöne Wetter aktuell lockt auch im Landkreis Schwandorf immer mehr Motorradfahrer auf die Straßen. Das sorgt leider auch für mehr Unfälle. Jetzt ist wieder ein Biker schwer verunglückt. Wie die Polizei heute meldet war gestern Nachmittag ein 62-Jähriger auf der Kreisstraße zwischen Schwarzenfeld und Fensterbach von der Straße abgekommen. Bei dem Sturz verletzte er sich schwer und kam per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus. Die Staatsstraße musste für kurze Zeit komplett gesperrt werden.

© pixabay