Messerstecherei in Saal an der Donau

Ein Mann aus Kelheim hat einen 18 Jahre alten Bekannten aus Saal mit dem Messer angegriffen und verletzt. Die Tat spielte sich in der Nacht zum Montag in einer Wohnung in Saal ab, das Opfer erlitt eine leichte Verletzung am Hals. Kurz danach nahm die Polizei den mutmaßlichen Täter in Kelheim fest, der 23-Jährige war betrunken. Gegen ihn erging Haftbefehl wegen versuchtem Mord. Das Motiv dürfte im persönlichen Bereich liegen.