Fit for Life: Keine Angst vor Keimen

Keine Angst vor Keimen

Herbstzeit ist Erkältungszeit.

Unser Thema am Sonntag in Fit For life mit Prof. Wulf Schneiderdem Leiter der Abteilung für Krankenhaus Hygiene und Infektologie am UniversitätsklinikumRegensburg (UKR) Wir sprechen über den Unterschied zwischen einer Erkältung und einer Grippe- und natürlich auch darüber wie sie sich schützen können.

Auch das Thema Patientensicherheit liegt uns am Herzen: Keine Angst vor Keimen!
Was passiert im Krankenhaus, um eine Ausbreitung von Keimen zu verhindern?
Wie können sich Patienten, Besucher und Mitarbeiter schützen?

Zu Gast ist Professor Dr. Wulf Schneider – er ist der Leiter der Abteilung für Krankenhaushygiene und Infektologie am Universitätsklinikum Regensburg (UKR)

Das Universitätsklinikum Regensburg ist Vorreiter in Sachen Hygiene. 2017 hat der Freistaat Bayern Initiative ergriffen, um die Krankenhaushygiene in bayerischen Klinika nachhaltig zu verbessern, und am UKR die erste Professur für Krankenhaushygiene eingerichtet. Angesiedelt ist diese seit 1. März 2017 bei Professor Dr. Wulf Schneider im Institut für Klinische Mikrobiologie und Hygiene des Universitätsklinikums Regensburg.
Verbunden mit der Professur war auch der Plan, eine eigene Abteilung für Krankenhaushygiene und Infektiologie zu errichten. Diese wurde am 1. Juli 2019 unter Leitung von Professor Schneider am UKR gegründet.

Keine Angst vor Keimen – unser Thema am Sonntag in Fit For Life.
Einschalten ab 10 Uhr .