Landkreis Neumarkt: Naturschutzprojekt Juradistl-Lamm wird 20 Jahre alt

Das Juradistl-Lamm -Projekt sorgt seit 20 Jahren auch  im Landkreis Neumarkt dafür, dass wertvolle Magerrasen mit großer Artenvielfalt nicht verbuschen. Dafür sorgen die Schäfer mit ihren Herden, die noch dazu feines Lammfleisch liefern. Zum Lamm gesellten sich im Lauf der 20 Jahre noch weitere Juradistl-Produkte, wie Weiderind, Honig oder die Apfelschorle, durch die Streuobstwiesen erhalten bleiben und neue entstehen. Das Juradistl-Projekt ist das größte Natutschutzprojekt in der Oberpfalz und umfasst neben dem Landkreis Neumarkt auch die Landkreise Regensburg, Schwandorf und Amberg-Sulzbach.

© www.diehartisch.de