Landkreis Cham: Serieneinbrecher mit DNA entlarvt

Sein genetischer Code hat im Landkreis Cham einen Seriendieb entlarvt. Die DNA des 40 Jahre alten Polen fand die Polizei Bad Kötzting am Tatort von mehreren Diebstählen, die letztes Jahr verübt wurden. Dabei verschwanden u.a. ein Autoanhänger und ein Quad im Wert von fast 25.000 Euro. Wo sich der Seriendieb gerade aufhält, ist unbekannt. Nach ihm fahndet Interpol. Auch in England hatte der Mann schon geklaut.

© pixabay