Kirchberg: Denkmalgeschütztes Bauernhaus in Flammen

Ein überhitzter Holzofen ist vermutlich schuld, dass in Kirchberg im Landkreis Regen ein denkmalgeschütztes Bauernhaus niedergebrannt ist. Das Feuer richtete gestern Abend Schaden von rund 150. 000 Euro an, verletzt wurde laut Polizei niemand.