Kelheim: Gullideckel wird zur Gefahr für Radfahrer

Ein sehr gefährliches Hindernis gab es für alle Fahrradfahrer in Kelheim. Ein Unbekannter hat letzte Nacht einen Gullideckel aus der Fassung gehoben und der war mitten auf einem Fahrradstreifen. Durch die Aktion lag der lose Gullideckel auf dem Radstreifen rum und auch das Loch hätte zu einem schweren Unfall führen können. Gegen den unbekannten Täter wird jetzt wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr ermittelt. Wenn ihr letzte Nacht etwas auf der Überführung von der Bahnhofsstraße gesehen habt, meldet euch bei der Polizei.

© Pixabay