Jahn unterliegt Dresden

Vor 14831 Zuschauern hat der SSV Jahn Regensburg in der eigenen Arena gegen Dynamo Dresden mit 0:2 verloren. Die Gäste gingen durch Horvath (48.) und Aosman (FE 50.) in Führung, der Jahn konnte das Spiel nicht mehr drehen. In der Tabelle liegt man jetzt auf Rang fünfzehn. Am kommenden Mittwoch müssen die Regensburger in Düsseldorf antreten (18 Uhr 30). Charivari berichtet live.