Jahn Regensburg schlägt Halle mit 2:0

Der SSV Jahn Regensburg hat mit einem Heimsieg über Halle die Tabellenführung in der dritten Fußball-Liga erobert. Das Team von Trainer Heiko Herrlich triumphierte am Abend mit 2:0 über die Gäste. Das 1:0 für den Jahn fiel durch ein Eigentor des Halleschen FC in der ersten Halbzeit, Jann George erhöhte kurz nach der Pause zum 2:0 – Endstand.