Handball: Regensburger „Bunkerladies“ spielen wieder

In der zweiten Handball-Bundesliga der Frauen ist die kurze Frühlingspause vorbei. Seit gestern wird wieder gespielt, die Damen vom ESV 1927 Regensburg greifen aber erst heute ein. Sie empfangen die Kurpfalz Bären. Auf dem Papier sind die „Bunkerladies“ Favoriten, die Gäste vom Rhein wollen mit schnellen Kontern gegenhalten. Anpfiff im „Bunker“ ist um 16 Uhr.

Pixabay - Symbolbild, © Pixabay - Symbolbild