Grundschulen in Regensburg suchen FSJ-ler im Bereich Sport

Während das laufende Schuljahr dem Ende entgegen geht, plant man hier an den Regensburger Grundschulen schon das neue Jahr. Ab dem kommenden Schuljahr soll an den Grundschulen FSJ-ler im Bereich Sport geben. Junge Menschen, die sich nach der Schule für ein Freiwilliges Soziales Jahr, das FSJ, können sich ab sofort an bei der Sportjugend Oberpfalz bewerben und ab September Grundschulkinder mit Bewegungs- und Sportprojekten fit machen. Geplant sind verschiedene Freizeitprojekte für die Kinder wie Klettern, Radtouren oder Zeltlager.

„Wenn Du nach der Schule erst mal was Praktisches machen willst, neue Erfahrungen sammeln und deine eigenen Fähigkeiten und Grenzen kennen lernen willst und gerne Kinder und Jugendliche betreuen möchtest, dann mach doch ein FSJ im Sport“, meinen die beiden Verantwortlichen der BSJ Martina Weiß und Detlef Staude.

Informationen bei Detlef Staude, detlef.staude@icloud.com, 0175 / 8116792.

Anmeldungen nur über die Homepage: www.bsj.org

© Detlef Staude