Glätteunfälle in der Oberpfalz

Glatteis hat heute Morgen in einigen Regionen in der Oberpfalz für Behinderungen gesorgt. Laut Polizei gab es innerhalb von zwei Stunden mehr als 10 Rutsch-Unfälle, die meisten davon im Landkreis Cham. Dort wurden auch drei Autofahrer leicht verletzt.Stellenweise standen LKW an Steigungen quer. Ab 8 Uhr hat sich die Lage beruhigt, so Polizeisprecher Helmut Träg.