Gelbe Säcke im Landkreis Neumarkt werden jetzt alle 2 Wochen abgeholt

Bestimmt ist es Ihnen beim Blick in den Umweltkalender auch schon aufgefallen: seit diesem Jahr kommt die Müllabfuhr hier im Landkreis Neumarkt öfter als bisher – zumindest, wenn es um die sogenannten Gelben Säcke geht. Die werden ab sofort alle 14 Tage abgeholt, bisher war das nur einmal im Monat der Fall. Aber was ist der Grund für diese Änderung? Vielleicht mehr Müll durch Corona? Nein, mit Corona hat das Ganze gar nichts zu tun, wie uns das Neumarkter Landratsamt erklärt hat. Ein neues Verpackungsgesetz erlaubt den Kommunen ganz einfach mehr Spielraum und Möglichkeiten bei der Müllentsorgung. Der Landkreis will durch den neuen 14-Tage-Abholmodus bei den Gelben Säcken vor allem Menschen, die in kleineren Wohnungen und Wohnanlagen leben, entlasten. Sie haben meist nur wenig Platz, um die sperrigen Müllsäcke bis zur Abholung zu lagern.

© pixabay