Friedliche Demos in Regensburg

Rechte Islamfeinde und Gegendemonstranten standen sich am Samstag am Regensburger Domplatz gegenüber. Zu beiden Kundgebungen sind deutlich weniger Teilnehmer gekommen als erwartet. Bei der rechten „Bürgerbewegung Pax Europa“ waren nur 13 Demonstranten anwesend, ihnen standen rund 100 Gegendemonstranten gegenüber. Ein Großaufgebot der Polizei hatte den Domplatz am Samstag abgesperrt.