Feuerwehr und Wasserwacht retten Kanufahrer beim Wehr Poikam

Bei einem Kanufahrer sitzt der Schreck nach einem Unfall auf der Donau hier bei Bad Abbach noch tief. Er ist gestern beim Paddeln in die Strömung beim Wehr in Poikam gekommen. Er konnte sich an einer Klappe am Wehr festhalten. Rettungs-kräfte und Feuerwehr zogen den Mann aus dem Wasser. Es ist bereits der dritte Großeinsatz innerhalb weniger Tage an dem Wehr. Der erste ist am Freitag passiert, da war ein Frachter wegen der Strömung an der Eisenbahnbrücke hängengeblieben. Ein fast ähnlicher Vorfall passierte am Sonntag.

Maximilian Weber auf Pixabay, © Maximilian Weber auf Pixabay