Erweiterte Öffnungszeiten in den Impfzentren im Landkreis Cham

Die Coronafälle steigen und steigen, auch hier im Landkreis Cham. Gleichzeitig steigt aber momentan auch die Impfbereitschaft unter den Menschen. Deshalb startet der Landkreis Cham eine neue Kampagne, damit noch mehr geimpft werden kann. Bis Weihnachten sollen rund 50.000 Menschen gegen Corona geimpft werden, das hat uns Landrat Franz Löffler erklärt. Dazu öffenen die Impfzentren ab Montag täglich bis 22 Uhr. Angeboten werden sowohl Booster-, aber auch Erst- und Zweitimpfungen.

© pixabay