Burgweinting: Dachstuhlbrand nochmal glimpflich ausgegangen

Weil ein Dachstuhl gebrannt hat ist die Feuerwehr Regensburg gestern hier nach Burgweinting gerufen worden. Im Obergeschoss eines Hauses hatte die Therme einer Gasheizung Feuer gefangen. Die Freiwillige Feuerwehr ist auch dazu gerufen worden. In zwei Teams sind die Feuerwehrleute von innen und von außen an das Feuer. Um es komplett zu löschen mussten sie auch einen Teil des Daches öffnen. Nachdem das Feuer gelöscht war, haben sie das Dach wieder abgedeckt. Verletzt wurde durch das Feuer niemand.

© pixabay