Bei Grafenwiesen: BMW-Fahrer gefärdet Notarzt im Einsatz

Blaulicht und Martinshorn bedeutet für alle: Aus dem Weg und Rücksicht nehmen! Hier zwischen Grafenwiesen und Bad Kötzting hat das ein BMW-Fahrer gestern Abend einfach ignoriert. Wie die Polizei jetzt mitteilt wollte der Notarzt den BMW X3 überholen. Dabei beschleunigte der Fahrer, sodass der Notarzt nicht rechtzeitig vor dem Gegenverkehr überholen konnte. Der Arzt musste abbremsen. Erst in der nächsten Ortschaft fuhr der BMW-Fahrer rechts ran. Falls ihr den Vorfall beobachtet habt – meldet euch bei der Polizei.

© Pixabay