Auch im Landkreis Kelheim startet bald die Hopfenernte

Gut 130 Liter Bier im Jahr trinkt der Durchschnittsbürger im Landkreis Kelheim. Die Hopfenernte steht kurz bevor und dafür werden auch wieder Erntehelfer gebraucht. „Das sind aber im Herbst nicht so viele wie im Frühjahr“, hat uns Gabriel Krieglmeier vom Verband deutscher Hopfenpflanzer erzählt. Kleine Betriebe ernten mit Hilfe der Familie, die Größeren haben im Schnitt bis zu 15 Saisonarbeiter aus dem Ausland. Für die Helfer gelten die gängigen Corona-Regeln, eines der drei „G“s muss nachgewiesen werden.

© Pixabay