Im Studio: Christoph Baierl

Jetzt läuft: Madonna - La Isla Bonita

Webradio starten

Neuer Hautkunst-Trend aus Runding

Needles & Pins

Im Tattoo-Studio Needles & Pins in  Runding im Landkreis Cham werden ab sofort Tattoos hörbar gemacht.  Damit das funktioniert, muss ein genaues Abbild der Schallwellen einer beliebigen Tonaufnahme tätowiert werden. Sobald der Tätowierer mit dem Kunstwerk  fertig ist, stellt er ein Foto davon auf eine Internet- Plattform. Dort wird die vorher hochgeladene Tonspur , mit dem Tattoo zusammengefügt. Die sogenannte „Skin Motion- App“   öffnet dann auf Abruf die Handykamera und wenn man sie über die Tätowierung hält, erkennt es die Form der Schallwellen  und spielt die jeweilige Tonspur dazu ab. Die darf übrigens sogar bis zu einer Minute lang sein. Damit sind unter anderem schöne Erinnerungen vom ersten "Mama" des Babies - eine Liebeserklärung und ganze Songpassagen des Lieblingsliedes möglich. Das Needles & Pins in Runding im Landkreis Cham ist das erste Tattoo-Studio in Bayern , dass die Lizenz für diese Art der neuen Körperkunst hat.

Alle weiteren Infos zu den Tattoos die nicht nur unter die Haut, sondern auch ins Ohr gehen - finden Sie auch unter www.needles-pins.de

 

 

Meldung vom 22.01.2018 15:24 Uhr

Zurück

mehr...

Verkehr

A93 Regensburg Richtung Hof- zwischen Weiden-Süd und Weiden-Frauenricht Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (Holzpalette)
mehr...

Blitzer

Landkreis Regensburg: Laub: beim Feuerwehrhaus, beidseitig

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Symphonic Rock in Concert, München - Ihr Ticket der PK 1 für das Live-Event am 27.10.2018 in München!