Im Studio: Matthias Koch

Jetzt läuft: Andreas Bourani - Auf uns

Webradio starten

Regensburger Schützenverein sucht seinen Holzkohlegrill

Nikolaus Schmidt

Am helllichten Tag wurde aus dem Biergarten des Schützenvereins "Wilderer e.V." in 93057 Regensburg-Ödenthal, Zeitlarner Weg 27, der selbstgefertigte Holzkohlengrill entwendet. Auf Grund der eigenen Planung dürfte die Konstruktionsweise des Grills, insbesondere die Möglichkeit der Höhenverstellung einmalig sein. Die Täter, die von einem Nachbarn bei Tatausführung beobachtet wurden, luden den Holzkohlegrill in ihren Pkw, möglicherweise ein Ford Transit Connect oder bauartgleichen Pkw, Farbe schwarz oder anthrazit. Anschließend fuhren sie in westlicher Richtung (B 15 ? Zeitlarn) davon. Der Verein geht davon aus, dass sich der jetzige Standort des Grills im nördlichen Umfeld von Regensburg befinden dürfte.
Maßangaben. Höhe ca. 80-85 cm, Länge ca. 100 cm bis 120 cm, Breite ca. 60 cm. Material Eisen, Grillrost aus Edelstahl mit zwei seitlichen, nach oben gerichteten Griffen. Der Wiederbeschaffungswert (Material und Arbeitszeit) dürfte zwischen 800. ? bis 1000.-- ? liegen.

Der Schützenverein hat Strafanzeige bei der PI Regensburg Nord erstattet.

 

 

Meldung vom 11.07.2017 10:47 Uhr

Zurück

mehr...

Verkehr

A3 Passau Richtung Regensburg- Einfahrt Regensburg-Ost Gefahr durch Holzteile auf der Fahrbahn auf dem Beschleunigungsstreifen, gefährliche Situation in der Einfahrt, Einfahrt blockiert (mehrere Holzbretter)
mehr...

Blitzer

A 3 Nürnberg - Regensburg: nach Oberölsbach von der Brücke runter

Region auswählen - Webradio starten: