Im Studio: Wolfgang Subirge

Jetzt läuft: Sam Cooke - Wonderful World

Webradio starten

Diesen Sonntag in „Feldbauer & Gäste“: Bianca und Simone Kuhbandner

Charivari

Im Sonntagstalk geht es am 19. Februar um Bianca Kuhbandner (14) aus Neunburg vorm Wald im Landkreis Schwandorf und ihre große Leidenschaft, wenn nicht sogar Berufung: Sie ist „Ponyflüsterin“.

Moderator Herbert Feldbauer und Bianca unterhalten sich über ihr Talent, die Sprache der Pferde zu sprechen und so viel Einfühlvermögen zu zeigen, dass die Tiere ihr zu 100 Prozent vertrauen.

Schon früh hat sich herausgestellt, dass Bianca sich den Pferden und Ponys auf dem Hof ihrer Eltern hingezogen fühlt. Ihre Mama Simone erzählt: „Bianca ritt früher, als sie laufen oder Radfahren konnte.“ Als Bianca sechs Jahre alt war, bekam ihre Lieblingsstute ein Fohlen. Doch bei der Geburt gab es Probleme. Das Mädchen hat es durch ihre Körpersprache und durch gutes Zureden geschafft, dass sich das Pferd hinlegt – was Pferde nur selten tun. So war die Behandlung leichter möglich. Spätestens da wusste Familie Kuhbandner, ihre Tochter kann mit Pferden umgehen, wie kaum jemand anders.

Ihren drei Mini-Shetland Ponys Rokky, Starlight Boy und Impossible hat sie viele Kunststücke beigebracht und beindruckt damit ihre Zuschauer auf Pferdemessen. Da liegt es nahe, dass Bianca Kuhbandner auch beruflich gerne mit Pferden arbeiten möchte. Noch geht sie aber in die Schule.

Wenige Wochen bevor drei Fohlen auf dem Hof der Kuhbandners auf die Welt kommen, sind Bianca und ihre Mama Simone zu Gast in „Feldbauer und Gäste“ auf Charivari! Außergewöhnliche Menschen aus unserer Region ganz persönlich im Gespräch mit Herbert Feldbauer. Jeden Sonntag von 10 bis 12 Uhr.

(Bild 2,3 und 4: Bianca Kuhbandner mit ihren Pferden)

Meldung vom 16.02.2017 13:23 Uhr

Zurück

Das Wetter in:

Temperatur:---°C
Luftfeuchte: ---%
Luftdruck: --- hPa
bedeckt
6°/14°
Morgen:
0°/7°
Übermorgen:
-1°/7°
mehr...

Verkehr

A3 Nürnberg - Passau - AS Laaber in beiden Richtungen Gefahr besteht nicht mehr
mehr...

Blitzer

A3 Nürnberg Richtung Regensburg: bei Sin in der Waldhäuslkurve