Im Studio: Matthias Koch

Jetzt läuft: Mr. Mister - Kyrie

Webradio starten

charivari Frühstücksradio: kinderleicht Vogelstimmen bestimmen mit dem „Vogelphilipp“

Sobald Sie morgens vor die Tür gehen, erwartet sie schon ein kleines Pfeifkonzert. Die Vögel in Regensburg, Niederbayern und der Oberpfalz sind im Rausch der Frühlingsgefühle und singen was das Zeug hält.

Gut, dass es den Vogelphilipp vom Bund Naturschutz gibt. Der Landshuter Vogelexperte Philipp Herrmann erkennt nämlich alle in Deutschland heimischen Vogelarten am Gesang. Und der hilft Ihnen bei Fragen immer gerne weiter.

Er hat sich nämlich was Cleveres einfallen lassen: Wenn Sie einen Vogel hören und wissen wollen, welcher das ist, dann schicken Sie dem Vogelphilipp einfach eine Sprachnachricht über WhatsApp, mit der Aufnahme vom Vogelgesang drauf, und der sagt Ihnen dann genau, um welchen Vogel es sich handelt.

Inspiriert hat ihn dabei seine Frau:

"Als meine Frau anfing, sich gegenseitig mit ihren Freundinnen Sprachnachrichten zu schicken, da dachte ich mir, dass das doch theoretisch auch mit Tier- bzw. Vogelstimmen möglich wäre. Daraufhin probierte ich es ein wenig aus und merkte, dass es sehr gut angenommen wird. Für mich ist das ist eine großartige Sache. Die Leute wissen welchen Vogel sie gehört haben und ich freue mich, dass sich die Leute für die Natur interessieren."

Inzwischen gibt es zwar auch einige Vogelbestimmungs-Apps fürs Smartphone. Aber die können mit dem Vogelphilipp nicht mithalten.

"Es singen immer viele Vogelarten gleichzeitig, dazu unterlegt von Nebengeräuschen, wie beispielsweise Straßenlärm. Leider kann hier die Technik noch nicht gut genug filtern. Ich kann dann auch tatsächlich hören, dass bei Sekunde drei und sieben ein Rotkehlchen singt und anschließend erst bei der 15. Sekunde eine Amsel anfängt wunderbar zu singen."

Also wenn Sie in ihrem Garten mal einen Vogel hören und nicht wissen, welcher das ist, dann schicken Sie dem Vogelphilipp doch einfach schnell eine Sprachnachricht über WhatsApp. Der Freut sich und hilft Ihnen gerne.

So geht's:

Mehr Infos finden Sie auch unter https://www.bund-naturschutz.de/tiere-in-bayern/voegel/vogelphilipp.html

Meldung vom 16.04.2018 13:29 Uhr

Zurück

mehr...

Verkehr

A3 Passau Richtung Regensburg- Einfahrt Regensburg-Ost Gefahr durch Holzteile auf der Fahrbahn auf dem Beschleunigungsstreifen, gefährliche Situation in der Einfahrt, Einfahrt blockiert (mehrere Holzbretter)
mehr...

Blitzer

A 3 Nürnberg - Regensburg: nach Oberölsbach von der Brücke runter

Region auswählen - Webradio starten: