Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Sunrise Avenue - Hollywood Hills

Webradio starten

ver.di-Oberpfalz für weniger Arbeitszeit beim BRK-Rettungsdienst

Die Gewerkschaft ver.di will beim Rettungsdienst des Bayerischen Roten Kreuz weg von der 45-Stunden-Woche. Bei den laufenden Tarifverhandlungen werde man für eine deutliche Verkürzung der Arbeitszeit kämpfen, hieß es heute bei einer Pressekonferenz in Schwandorf. Niemand wolle einen übermüdeten Sanitäter, wenn man Hilfe braucht, erklärten Sprecher von ver.di. Allein in der Oberpfalz beschäftigt das BRK etwa 2.500 Menschen, sei es im Rettungsdienst oder in Pflegeheimen. Viele davon erfahren erst wenige Tage vorher, dass sie arbeiten müssen. Auch das will die Gewerkschaft ändern.

Meldung vom 17.02.2017 15:33 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Starkes Löwen-Comeback in Relegation: Vorteil gegen Jahn im Rückspiel

Mit einer guten Ausgangsposition blicken die Münchner Löwen nach dem 1:1 in Regensburg dem Relegations-Rückspiel entgegen. Aber auch der Drittligist hofft noch. Trainer Herrlich hebt (…)

Weiterlesen …

Brückenbau-Arbeiten im Landkreis Kelheim

Im Landkreis Kelheim, bei Sandsbach, wird derzeit eine neue Brücke gebaut. Dabei wurde zunächst die bisherige Brücke über die Große Laaber abgebrochen. Sie war in einem äußerst schlechten Zustand und (…)

Weiterlesen …

Burg Prunn feiert 450 Jahre Nibelungenlied-Handschrift

Vor 450 Jahren wurde die Handschrift des Nibelungenlieds auf Burg Prunn im Landkreis Kelheim gefunden. Wie das bayerische Finanz-und Heimatministerium jetzt mitteilt, soll dieses Jubiläum am (…)

Weiterlesen …

Asylbewerber stirbt in Roding nach Sturz aus Fenster

In Roding im Landkreis Cham ist heute Nacht ein Asylbewerber gestorben. Der 18-Jährige aus Somalia ist laut Polizei offenbar aus einem Fenster im ersten Stock einer Asylunterkunft gestürzt. Nach dem (…)

Weiterlesen …

Schon 10 Hinweise zu verletztem Radfahrer in Berching

Im Fall des schwer verletzten Radfahrers in Berching im Landkreis Neumarkt sind bereits 10 Hinweise aus der Bevölkerung bei der Polizei eingegangen. Ihnen geht die Polizei derzeit nach. Ein (…)

Weiterlesen …

Ostbayerischer Lungentag in Regensburg

In Regensburg findet heute der erste ostbayerische Lungentag statt. Neu und einzigartig in ganz Bayern ist, dass Selbsthilfeorganisationen und Mediziner Themen und Inhaltes des Aktionstags gemeinsam (…)

Weiterlesen …

Jahn spielt 1:1 gegen 1860 München

Im ersten Relegationsspiel um den Aufstieg in die 2. Fussball-Bundesliga kam der SSV Jahn Regensburg gegen den TSV 1860 München nicht über ein 1:1 hinaus. Marc Lais hatte den Jahn in Führung gebracht (…)

Weiterlesen …

Neuer Forschungsbereich für Uni Regensburg

Die Physiker an der Regensburger Universität bekommen einen neuen Sonderforschungsbereich. Die Deutsche Forschungsgemeinschaft hat die Einrichtung jetzt auf ihrer Frühjahrssitzung bewilligt. (…)

Weiterlesen …

Einbrecher in Regensburg geschnappt

Dank eines aufmerksamen Anwohners konnte die Regensburger Polizei innerhalb weniger Minuten einen Einbrecher ermitteln und festnehmen. Der 24 Jährige hatte am Mittwoch versucht über eine Terrassentür (…)

Weiterlesen …

Tödlicher Verkehrsunfall bei Siegenburg

Auf der B 301 bei Siegenburg im Landkreis Kelheim hat sich am Freitag Nachmittag ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Dabei ist eine junge Autofahrerin ums Leben gekommen, sie starb noch am (…)

Weiterlesen …

Das Wetter in:

Temperatur:---°C
Luftfeuchte: ---%
Luftdruck: --- hPa
sonnig
13°/27°
Morgen:
14°/29°
Übermorgen:
16°/31°
mehr...

Verkehr

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.