Im Studio: Matthias Koch

Jetzt läuft: Alice Cooper - Poison

Webradio starten

Unfälle und Verkehrschaos rund um Regensburg

Mario Stuber

Heute (14.11. 2017) gegen 04:30 Uhr, kam es aus noch ungeklärter Ursache auf der A3 zwischen den Anschlussstellen Regensburg Universitätsklinikum und Burgweinting  zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen drei beteiligten LKW’s wovon einer der Fahrer eingeklemmt wurde.

Um 4:33 Uhr wurde die Integrierte Leitstelle Regensburg durch die Polizeieinsatzzentrale verständigt, die auch den Notruf entgegengenommen hatte.

Die anrückenden Feuerwehrkräfte der Berufsfeuerwehr Regensburg sowie Freiwilligen Feuerwehr Pentling fanden drei  verunfallten LKW‘s vor, wovon zwei Fahrer bereits durch den Rettungskräfte versorg wurden.

Einer der LKW war bei dem Aufprall so stark beschädigt worden, dass man den Fahrer ohne technischer Rettung nicht mehr aus seinem Fahrzeug befreien konnte.

In Absprache mit den Rettungsdienst wurde sofort eine Rettung mit Hilfe eines Hydraulischen Rettungssatzes eingeleitet um den Fahrer aus seiner misslichen Lage zu befreien.

Alle drei Fahrer wurden vom Rettungsdienst ärztlich versorgt und in Regensburger Kliniken gebracht.

Für die Rettungsmaßnahmen musste die A3 in Fahrtrichtung Passau komplett sowie in Fahrtrichtung Nürnberg einspurig gesperrt werden. Zur Absicherung  der Einsatzstelle und Unterstützung der Verkehrslenkenden Maßnahmen der Polizei, wurden die Kräften der Freiwilligen Feuerwehr Harting alarmiert.

Für den Zeitraum der Rettungsmaßnahmen musste einen Wachbesetzung der Hauptfeuerwache durchgeführt werden. Hierbei unterstützten uns die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Regensburg - Löschzug Keilberg.      

Insgesamt waren neben dem Rettungsdienst und Polizei ca. 40 Kräfte der Feuerwehr im Einsatz.

Dieser Unfall war auch Auslöser für zahlreiche Rück-Staus wie zum Beispiel auf der B8.

Probleme gab es heute Morgen auch auf dem Odessa-Ring in Regensburg: Dort ereigneten sich mehrere Glatteis-Unfälle. Die Straße musste ebenfalls immer wieder gesperrt werden.

Meldung vom 14.11.2017 08:48 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Ein Jahr nach Straubinger Rathausbrand: Architekten nehmen Arbeit auf

Ein Jahr nach dem Brand des Rathauses im niederbayerischen Straubing beginnt ein Architekturbüro mit der Planung des Wiederaufbaus. Am Freitag (8.30 Uhr) soll das Team bei einer Baustellenbesichtigung (…)

Weiterlesen …

Landgericht Regensburg: Drogendealer betrieben Marihuana Plantage

Drei mutmaßliche Drogendealer müssen sich heute am Landgericht Regensburg verantworten. Zwei der Männer stammen aus Rohr im Landkreis Kelheim, einer aus München. Sie sollen eine Plantage betrieben und (…)

Weiterlesen …

Bürger-Energiepreis Oberpfalz geht an drei Impulsgeber

Die besten Ideen in Sachen Energiesparen und Umweltbewusstsein in der Oberpfalz hat am Donnerstagabend (23.11.17) das Bayernwerk ausgezeichnet. Bereits zum vierten Mal hat der Energieversorger in (…)

Weiterlesen …

Millionen-Förderung für Krebsforschung in Regensburg

An der Uni Regensburg erforschen Wissenschaftler seit Jahren, warum gesunde Zellen zu Krebs entarten und Metastasen bilden. Unterstützt wird das Projekt von der Deutschen Forschungsgesellschaft. Die (…)

Weiterlesen …

Nittendorf: Polizei fahndet nach mutmaßlichem Brandstifter

Nach dem Brand eines leerstehenden Hauses bei Nittendorf im Landkreis Regensburg verdichten sich die Hinweise auf Brandstiftung. Kurz vor dem Feuer in der Nacht zum Donnerstag hat ein Zeuge einen (…)

Weiterlesen …

Mann sticht Ehefrau in Maxhütte-Haidhof nieder

In Ziegelhütte, einem Ortsteil von Maxhütte-Haidhof im Landkreis Schwandorf, hat am Donnerstag ein Mann seine Ehefrau niedergestochen, vermutlich nach einem heftigen Streit. Die Frau ist 56 Jahre alt, (…)

Weiterlesen …

Platz sechs für Regensburg in Städte-Ranking

Eine boomende Wirtschaft und ein Standort mit viel Lebensqualität: Regensburg landet in einem aktuellen Städtevergleich unter den Top-Ten. Wirtschaftswoche und Immobilienscout24 ordnen die Stadt auf (…)

Weiterlesen …

Osram-Regensburg stockt wie geplant Belegschaft auf

Der Beleuchtungshersteller Osram weitet seine Produktion in Asien aus, in Malaysia ist heute eine neue LED-Fabrik mit 1.500 Mitarbeitern eröffnet worden. Die Osram- Mitarbeiter in Regensburg müssen (…)

Weiterlesen …

Leerstehendes Haus bei Nittendorf abgebrannt

Bei Nittendorf im Landkreis Regensburg hat letzte Nacht ein unbewohntes Haus in einem Waldstück gebrannt. Anwohner sahen kurz nach 23 Uhr Feuerschein und alarmierten die Feuerwehr. Die hatten wegen (…)

Weiterlesen …

Oberpfälzer Imker am fleißigsten

Nirgendwo sonst in Bayern haben die Imker in diesem Jahr so viel Honig produziert wie in der Oberpfalz. Im Schnitt hat jedes Bienenvolk 41 Kilo Honig gesammelt, teilte das Landwirtschaftsministerium (…)

Weiterlesen …

Das Wetter in:

Temperatur:---°C
Luftfeuchte: ---%
Luftdruck: --- hPa
wolkig
3°/15°
Morgen:
4°/13°
Übermorgen:
4°/11°
mehr...

Verkehr

A9 Nürnberg Richtung München- zwischen Pfaffenhofen und Allershausen alle Unfallstellen geräumt, keine Verkehrsbehinderung mehr
mehr...

Blitzer

A 3 : Passau - Regensburg vor Rosenhof

Webradio starten: