Im Studio: Matthias Koch

Jetzt läuft: Rita Ora - Your Song

Webradio starten

Rodinger Vandalen- weitere Geschädigte melden sich

Die Polizei hat noch keine heiße Spur von den Randalierern, die am letzten Wochenende durch Roding im Landkreis Cham gezogen sind. Allerdings haben sich weitere Autobesitzer gemeldet, deren Fahrzeuge beschädigt wurden. Insgesamt sind jetzt 34 Sachbeschädigungen bekannt, die Höhe des Schadens ist auf fast 40.000 Euro gestiegen. Bei ihren Ermittlungen hofft die Polizei weiter auf Mithilfe der Bevölkerung. Es gibt 2.000 Euro Belohnung.

Meldung vom 13.09.2017 12:44 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Ein Jahr nach Straubinger Rathausbrand: Architekten nehmen Arbeit auf

Ein Jahr nach dem Brand des Rathauses im niederbayerischen Straubing beginnt ein Architekturbüro mit der Planung des Wiederaufbaus. Am Freitag (8.30 Uhr) soll das Team bei einer Baustellenbesichtigung (…)

Weiterlesen …

Landgericht Regensburg: Drogendealer betrieben Marihuana Plantage

Drei mutmaßliche Drogendealer müssen sich heute am Landgericht Regensburg verantworten. Zwei der Männer stammen aus Rohr im Landkreis Kelheim, einer aus München. Sie sollen eine Plantage betrieben und (…)

Weiterlesen …

Bürger-Energiepreis Oberpfalz geht an drei Impulsgeber

Die besten Ideen in Sachen Energiesparen und Umweltbewusstsein in der Oberpfalz hat am Donnerstagabend (23.11.17) das Bayernwerk ausgezeichnet. Bereits zum vierten Mal hat der Energieversorger in (…)

Weiterlesen …

Millionen-Förderung für Krebsforschung in Regensburg

An der Uni Regensburg erforschen Wissenschaftler seit Jahren, warum gesunde Zellen zu Krebs entarten und Metastasen bilden. Unterstützt wird das Projekt von der Deutschen Forschungsgesellschaft. Die (…)

Weiterlesen …

Nittendorf: Polizei fahndet nach mutmaßlichem Brandstifter

Nach dem Brand eines leerstehenden Hauses bei Nittendorf im Landkreis Regensburg verdichten sich die Hinweise auf Brandstiftung. Kurz vor dem Feuer in der Nacht zum Donnerstag hat ein Zeuge einen (…)

Weiterlesen …

Mann sticht Ehefrau in Maxhütte-Haidhof nieder

In Ziegelhütte, einem Ortsteil von Maxhütte-Haidhof im Landkreis Schwandorf, hat am Donnerstag ein Mann seine Ehefrau niedergestochen, vermutlich nach einem heftigen Streit. Die Frau ist 56 Jahre alt, (…)

Weiterlesen …

Platz sechs für Regensburg in Städte-Ranking

Eine boomende Wirtschaft und ein Standort mit viel Lebensqualität: Regensburg landet in einem aktuellen Städtevergleich unter den Top-Ten. Wirtschaftswoche und Immobilienscout24 ordnen die Stadt auf (…)

Weiterlesen …

Osram-Regensburg stockt wie geplant Belegschaft auf

Der Beleuchtungshersteller Osram weitet seine Produktion in Asien aus, in Malaysia ist heute eine neue LED-Fabrik mit 1.500 Mitarbeitern eröffnet worden. Die Osram- Mitarbeiter in Regensburg müssen (…)

Weiterlesen …

Leerstehendes Haus bei Nittendorf abgebrannt

Bei Nittendorf im Landkreis Regensburg hat letzte Nacht ein unbewohntes Haus in einem Waldstück gebrannt. Anwohner sahen kurz nach 23 Uhr Feuerschein und alarmierten die Feuerwehr. Die hatten wegen (…)

Weiterlesen …

Oberpfälzer Imker am fleißigsten

Nirgendwo sonst in Bayern haben die Imker in diesem Jahr so viel Honig produziert wie in der Oberpfalz. Im Schnitt hat jedes Bienenvolk 41 Kilo Honig gesammelt, teilte das Landwirtschaftsministerium (…)

Weiterlesen …

Das Wetter in:

Temperatur:---°C
Luftfeuchte: ---%
Luftdruck: --- hPa
wolkig
3°/15°
Morgen:
4°/13°
Übermorgen:
4°/11°
mehr...

Verkehr

St2402 Postbauer-Heng - Allersberg- zwischen Postbauer-Heng und An der Heide in beiden Richtungen gesperrt, Unfall, eine örtliche Umleitung ist eingerichtet
mehr...

Blitzer

A 3 : Passau - Regensburg vor Rosenhof

Webradio starten: