Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Michael Jackson - Billie Jean

Webradio starten

Durchfallbakterien: Niederbayerischer Geflügelhof ruft Hühnereier zurück

Wegen Durchfallbakterien auf Schalen ruft der Geflügelhof Ertl Hühnereier zurück. Es seien Bakterien der Gattung
Campylobacter coli entdeckt worden, die zu Durchfall, Bauchschmerzen und Fieber führen können, teilte das Unternehmen am Dienstag in Massing (Landkreis Rottal-Inn) mit. Betroffen seien in Bayern verkaufte Eier der Güteklasse A und Gewichtsklasse M aus Bodenhaltung mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 20.02.2018.

Bei einer Infektion könnten insbesondere Säuglinge, Kleinkinder, Senioren und Menschen mit geschwächtem Abwehrsystem schwere Krankheitsverläufe entwickeln. Nach dem Garen der Eier bestehe jedoch
keine Gefahr mehr.

Verkauft worden seien die Eier in Filialen der Supermarktketten Rewe und Edeka in Ober- und Niederbayern sowie der Oberpfalz. Verbraucher, die die Eier gekauft hätten, erhielten den Kaufpreis im Laden zurück.

Meldung vom 07.02.2018 06:10 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Einbruch in Getränkemarkt in Nabburg im Landkreis Schwandorf

Ein unbekannter Einbrecher hat das Pfingstwochenende genutzt und ist in einen Getränkemarkt in Nabburg im Landkreis Schwandorf eingestiegen. Er brach laut Polizei die Eingangstüre auf und durchwühlte (…)

Weiterlesen …

Unbekannter schlägt Taxifahrer mit Schuh in Cham

Ein Taxifahrer ist von einem Unbekannten in Cham leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, ließ sich der Fahrgast vergangenen Samstag kurz nach Mitternacht zu einem Anwesen fahren. Doch (…)

Weiterlesen …

Unfall auf A93 bei Bad Abbach im Landkreis Kelheim

Am Freitag Nachmittag hat es auf der A93 bei Bad Abbach im Landkreis Kelheim einen Unfall mit vier Autos gegeben. Ein 47-Jähriger übersah beim Spurwechsel den stockenden Verkehr und fuhr einer (…)

Weiterlesen …

Innenminister Horst Seehofer beim Schierlinger Pfingstvolksfest

Der politische Frühschoppen beim Schierlinger Pfingstvolksfest findet in diesem Jahr unter besonderen Sicherheitsmaßnahmen statt. Als Gastredner wird am Pfingstmontag Innenminister Horst Seehofer (…)

Weiterlesen …

Fußwallfahrt geht heute in Altötting zu Ende

Für die Teilnehmer der Fußwallfahrt von Regensburg nach Altötting steht heute die dritte und letzte Etappe auf dem Programm. Bereits um 3 Uhr morgens sind die Pilger im niederbayerischen Massing (…)

Weiterlesen …

Minister Albert Füracker zu Besuch im Regensburger Presseclub

Der Breitbandausbau in Bayern schreitet gut voran. Das hat Heimat- und Finanzminister Albert Füracker jetzt bei seinem Besuch im Regensburger Presseclub betont. Füracker appellierte an die Baufirmen, (…)

Weiterlesen …

Polizei stoppt Mann ohne Führerschein im Landkreis Cham

Unter Drogen, ohne Führerschein und mit einem Messer im Gepäck hat die Polizei in Grafenwiesen im Landkreis Cham einen Autofahrer gestoppt. Der 40-Jährige aus Sachsen-Anhalt gab bei der Kontrolle (…)

Weiterlesen …

Enkeltrick-Betrüger im Raum Regensburg gescheitert

Unbekannte haben im Raum Regensburg versucht zwei Seniorinnen mit dem Enkeltrick zu betrügen – und sind dabei gescheitert. Laut Polizei erhielt eine 83-Jährige aus Obertraubling am Donnerstag einen (…)

Weiterlesen …

Regensburger Tennis Damen mit Heimsieg

In der Bundesliga der Frauen hat das Regensburger Eckert Tennis Team gegen Spitzenreiter Karlsruhe mit 7:2 gewonnen. Die Mannschaft liegt jetzt auf Tabellenplatz zwei. Am 3. Juni treffen die (…)

Weiterlesen …

Kilometerlanger Stau nach Unfall auf A3 bei Regensburg

In und um Regensburg sind heute wahrscheinlich viele zu spät zur Arbeit gekommen. Nach einem Unfall auf der A3 bei Burgweinting standen etliche Autofahrer in Richtung Passau auf einer Strecke von etwa (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A93 Weiden - Holledau- zwischen Regenstauf und Regensburg-Nord in beiden Richtungen Gefahr durch 1 Reh auf der Fahrbahn
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten: