Im Studio: Matthias Koch

Jetzt läuft: John Lennon & Yoko Ono feat. The Plastic Ono Band - Happy X-mas (War Is Over)

Webradio starten

Burglengenfeld: Irlbrücke wegen Einsturzgefahr gesperrt

Stadt Burglengenfeld

Mitteilung der STadt Burglengenfeld:

Die Brücke aufs Irl ist ab sofort gesperrt. Mitarbeiter des Bauhofes haben am heutigen Donnerstag gegen 15:30 Uhr die entsprechende Beschilderung angebracht und den Zugang zur Brücke beidseitig mit Bauzäunen und großformatigen Holzplatten blockiert. Grund für die Maßnahme: „Die Standsicherheit und Verkehrssicherheit des Bauwerks ist erheblich beeinträchtigt oder nicht mehr gegeben“, heißt es in einem Untersuchungsbericht des Ingenieurbüros Preihsl + Schwan.

 

Die Stadtverwaltung weist in einer Pressemitteilung darauf hin, dass die Sperrung unbedingt zu beachten ist. Fußgänger sollen das Brückenbauwerk keinesfalls betreten. „Die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger hat absolute Priorität. Uns blieb keine Wahl, die sofortige Sperrung zu veranlassen, damit gefährliche Situationen gar nicht erst entstehen“, sagte Bürgermeister Thomas Gesche in einer ersten Stellungnahme.

 

Mitarbeiter des Bauhofs hatten erst vor wenigen Wochen Ausbesserungsarbeiten an Holzgeländer und -belag der Brücke erledigt und daraufhin Stadtbaumeister und Diplom-Ingenieur (FH) Franz Haneder gebeten, das Bauwerk genauer unter die Lupe zu nehmen. Nach einer Besichtigung beauftragte Haneder das Ingenieurbüro Preihsl + Schwan mit einer eingehenden statischen Untersuchung. Deren Ergebnis liegt der Stadtverwaltung seit dem heutigen Donnerstag vor. Darin heißt es unter anderem, „dass sofortiges Handeln ratsam ist“. Und weiter: „Die Standsicherheit und Verkehrssicherheit des Bauwerks ist erheblich beeinträchtigt oder nicht mehr gegeben.“ Die Formulierung mit dem „oder“ entspricht der Definition in der DIN-Norm DIN 1072 Straßen- und Wegbrücken. Das Ingenieurbüro schreibt weiter: „Unseres Erachtens kann der Bauwerkszustand nach der Prüfrichtlinie nur mehr in die schlechteste Stufe 3,5 bis 4 = ungenügender Zustand eingestuft werden.“ Darauf hat die Stadtverwaltung unverzüglich mit der Sperrung der Brücke reagiert.

 

Alle drei Irl-Brücken wurden in der Vergangenheit vorschriftsgemäß regelmäßig untersucht (Brückenhauptprüfungen alle sechs Jahre, Zwischenprüfungen alle drei Jahre). Die Sanierung der sogenannten Irl-Brücke I für rund 210.000 Euro war vom Stadtbaumeister für den Haushalt 2017 beantragt worden. Diese Position war in den Haushaltsberatungen aber vom Stadtrat mehrheitlich aus dem Haushalt gestrichen worden – gegen die Stimmen der CSU-Fraktion und gegen die Stimme von Bürgermeister Gesche.

 

Unabhängig davon hat der Stadtrat am 25. April 2017 mehrheitlich der Erneuerung der nun gesperrten Brücke in Stahl-Holzbauweise zugestimmt. Demnach sollte das Ingenieurbüro Preihsl + Schwan in diesem Jahr die Planung der Ingenieurbauwerke und die Tragwerksplanung erledigen. Die Bau-Ausführung war für das Jahr 2018 vorgesehen.

 

Bis auf weiteres ist das Irl nur über den Eislaufplatz, die Naabauen und das Flussbad zu erreichen.

Meldung vom 21.09.2017 17:55 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Regensburg: Kampfmittelsondierungen auf der A 3 werden fortgesetzt

Auf der A3 zwischen Regensburg und Passau werden ab heute die Vorarbeiten für den anstehenden Ausbau der Autobahn fortgesetzt. Zwischen Regensburg-Ost und Burgweinting wird der Fahrbahnrand nach (…)

Weiterlesen …

Jahrestag zum Brandanschlag auf Schwandorfer Habermeier Haus

In Schwandorf wird heute dem Brandanschlag auf das ehemalige Habermeier-Haus gedacht. Am 17. Dezember 1988 wurden dabei eine dreiköpfige türkische Familie und ein 47-Jähriger Schwandorfer getötet. Ein (…)

Weiterlesen …

Ex-Priester vor Landgericht Deggendorf

Vor dem Landgericht Deggendorf steht ab heute ein pädophiler Ex-Priester. Der 53-Jährige ist schon einschlägig vorbestraft, heute muss er sich erneut wegen sexuellen Missbrauchs verantworten. Seit (…)

Weiterlesen …

Schnelleres Internet für den Landkreis Regensburg

Im westlichen Landkreis Regensburg sollen die Bürger bald noch schnelleres Internet bekommen. Der Kommunikationsanbieter R-KOM und die Laber-Naab-Infrastrukturgesellschaft haben dazu jetzt eine (…)

Weiterlesen …

Neue Wohnplätze für Menschen mit Behinderung in Riedenburg im Landkreis Kelheim

Im Ortskern von Riedenburg im Landkreis Kelheim entstehen 24 Wohnplätze für Menschen mit Behinderung. Das bayerische Sozialministerium unterstützt diesen Bau mit 2,7 Millionen Euro, das hat (…)

Weiterlesen …

Eisbären Regensburg verlieren gegen Peiting

In der Eishockey Oberliga Süd gab es für die Eisbären Regensburg eine 2:4 Heimniederlage gegen den EC Peiting.Die Regensburger bleiben Tabellensechster. Am kommenden Freitag müssen sie beim (…)

Weiterlesen …

SC Ettmannsdorf gewinnt Charivari Hallencup in Maxhütte-Haidhof

Knapp 400 Hallenfußballfans sahen beim 14. Charivari Hallencup ein spannendes Finale. Mit 5:4 setzte sich der SC Ettmannsdorf in der Verlängerung gegen den Titelverteidiger ASV Neumarkt durch. Der SSV (…)

Weiterlesen …

Skiunfall am ersten Saisontag am großen Arber

Am ersten Tag der Wintersaison der Skigebiete in Niederbayern und der Oberpfalz ist direkt ein Skiunfall passiert. Ein US-Amerikaner wurde dabei leicht verletzt, er zog sich eine Schnittwunde an der (…)

Weiterlesen …

Friedliche Nahost-Demos in Regensburg

Die Demonstrationen am Samstag Nachmittag in Regensburg sind friedlich verlaufen. Zwei rivalisierende Gruppen hatten am Domplatz gegen die aktuelle Situation im Nahen Osten demonstriert. Anlass war (…)

Weiterlesen …

Jahn Regensburg schlägt Arminia Bielefeld

In der zweiten Fußball Bundesliga hat der SSV Jahn Regensburg gegen Arminia Bielefeld mit 3:2 gewonnen. ( Tore: Gimber, Grüttner, ET). In der Tabelle liegt der Jahn jetzt auf Rang sechs. Nach der (…)

Weiterlesen …

Das Wetter in:

Temperatur:---°C
Luftfeuchte: ---%
Luftdruck: --- hPa
wolkig
3°/15°
Morgen:
4°/13°
Übermorgen:
4°/11°
mehr...

Verkehr

A93 Regensburg Richtung Holledau- zwischen Bad Abbach und Saalhaupt Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (Auffahrrampe auf der linken Fahrspur)
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Webradio starten: