Im Studio: Matthias Koch

Jetzt läuft: Nico Santos - Rooftop

Webradio starten

Bisher ca. 350 Verstöße gegen Regensburger Umweltzone

Die neue Umweltzone in Regensburg wird noch von vielen Auto- und LKW-Fahrern ignoriert. Seit ihrer Einführung am 15.Januar hat die Stadt fast 350 Verstöße geahndet und jeweils 80 Euro Bußgeld kassiert. Die Umweltzone soll helfen, die Luft besser zu machen. Nur Fahrzeuge mit einer grünen Umwelt-Plakette dürfen einfahren. Bisher haben 43 Anwohner, Lieferanten oder Handwerker eine Sondergenehmigung von der Stadt erhalten.

Meldung vom 09.03.2018 05:46 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Lastwagenfahrer übersieht bei Kelheim Motorradfahrer

Beim Abbiegen nach links hat ein Lastwagenfahrer am Samstagvormittag einen 45 Jahre alten Motorradfahrer übersehen und bei dem Aufprall schwer verletzt. Der Biker schwebt nach dem Unfall auf der (…)

Weiterlesen …

A3 bei Regensburg wird gesperrt

Autofahrer auf der A 3 bei Regensburg brauchen an diesem Wochenende Geduld: Die Autobahn wird ab Samstag Abend   (21 Uhr) zwischen Regensburg-Burgweinting und Rosenhof komplett gesperrt, das (…)

Weiterlesen …

Fahrraddemo in Regensburg

Greenpeace demonstriert heute in Regensburg für mehr Rechte und mehr Platz für Fahrradfahrer. Geplant ist unter anderem eine Fahrraddemo mit rund 300 Teilnehmern durch die Regensburger Innenstadt. Der (…)

Weiterlesen …

Weltrekordversuch an OTH Amberg-Weiden

Die Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden ist heute Schauplatz eines besonderen Weltrekordversuchs: Der Campus soll als größtes „Mensch-ärgere-dich-nicht“-Spielfeld dienen. Bespielt werden (…)

Weiterlesen …

Feuerwehr löscht Brand in Regensburg-Schwabelweis

Über dem Regensburger Stadtteil Schwabelweis stand am Abend eine dichte Rauchwolke. Ein Schuppen ist ausgebrannt und eine daneben stehende Garage stark beschädigt worden. Die Anwohner der umliegenden (…)

Weiterlesen …

SPD-Landesparteitag in Weiden

Mit einer neuen staatlichen Wohnungsbaugesellschaft will die Bayern-SPD mehr und bezahlbaren Wohnraum im Freistaat schaffen. Das Thema Wohnen hat für Spitzenkandidatin Natascha Kohnen im (…)

Weiterlesen …

Fundament für Neumarkter Ganzjahresbad wird gelegt

Es ist die größte Einzelinvestition der Neumarkter Stadtgeschichte: das Ganzjahresbad. Heute Vormittag wird die  ausgehobene Baugrube eine Zeitkapsel eingelassen, bevor die Fundamente gelgt (…)

Weiterlesen …

Regensburger Dompropst Anton Wilhelm tot

In großer Ergebenheit und festem Glauben an Jesus Christus, den Gekreuzigten und Auferstandenen, hat am 15. Juni 2018 unser Dompropst Prälat Anton Wilhelm sein irdisches Leben nach kurzer schwerer (…)

Weiterlesen …

Regensburger Landrätin fordert Donaubrücke

Die Verkehrsanbindung der Bürger aus dem nord-westlichen Landkreis Regensburg muss stark verbessert werden. Das hat die Landrätin Tanja Schweiger gestern Abend im Regensburger Presseclub gefordert. (…)

Weiterlesen …

Weltenburger Enge soll Naturmonument werden

Bei Kelheim könnte das erste Nationale Naturmonument Bayerns entstehen. Umweltminister Marcel Huber und Landrat Martin Neumeyer wollen dafür zwei Naturschutzgebiete zusammenführen: Die "Weltenburger (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A92 Deggendorf Richtung München- zwischen Landshut/Essenbach und Landshut-Nord Unfall, Standstreifen blockiert, Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn
mehr...

Blitzer

Landkreis Schwandorf: Maxhütte-Haidhof am Bahnhof, Richtung Verau

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Pullman City, Eging am See - Familienkarte zum halben Preis!