Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Queen - A Kind Of Magic

Webradio starten

A3 bei Wiesent nach Unfällen gesperrt

Zwischen Wörth a. d. Donau/Wiesent und Wörth an der Donau-Ost
beide Fahrtrichtungen gesperrt, schwerer Unfall, Gasse für Rettungs- und Einsatzfahrzeuge bilden, ortskundige Autofahrer werden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren.

Laut Autobahnpolizei ist in Fahrtrichtung Passau zunächst eine PKW auf einen LKW aufgefahren. Kurz darauf ist auf der Gegenfahrbahn ein PKW mit 9 Insassen auf einen Sicherungsanhänger der  Feuerwehr geprallt.  Mehrere Personen wurden verletzt. Die Bergungsarbeiten werden voraussichtlich bis ca. 10 Uhr dauern.

Meldung vom 09.02.2018 07:02 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Regensburg: SPD-Mitglieder diskutieren über GroKo

Was spricht für eine neue große Koalition, was dagegen? SPD-Mitglieder können sich heute Abend in Regensburg ihre ganz persönliche Meinung dazu bilden. Dann treffen der Fraktionschef im Landtag, (…)

Weiterlesen …

Landgericht Deggendorf: Urteilsverkündung gegen pädophilen Ex-Priester

Im Missbrauchsprozess gegen einen ehemaligen Pfarrer wird heute am Landgericht Deggendorf das Urteil verkündet. Dem 53-Jährigen droht eine Haftstrafe und danach die dauerhafte Unterbringung in der (…)

Weiterlesen …

18-Jähriger vor dem Regensburger Amtsgericht

Ein rabiater Jugendlicher muss sich heute unter anderem wegen mehrfacher Körperverletzung vor dem Regensburger Amtsgericht verantworten. Der 18-Jährige hatte letztes Jahr einen heftigen Streit mit (…)

Weiterlesen …

Kliniken Neumarkt und Parsberg wegen Grippe von Rettungsleitstelle abgemeldet

Die Kliniken Neumarkt und Parsberg haben sich von der Rettungsleitstelle abgemeldet. Der Grund: Alle Betten sind wegen der vielen Grippe-Patienten restlos belegt. Notfälle können aber nach wie vor (…)

Weiterlesen …

Regensburg: Immer noch viele RVV-Busfahrer krank

Beim Regensburger Verkehrsverbund sorgen die vielen Krankheitsfälle bei den Busfahrern weiter für Probleme. Wie der RVV auf seiner Homepage mitteilt, müssen die Fahrgäste bis mindestens zum Wochenende (…)

Weiterlesen …

Gemeindetagschef Brandl aus Abensberg ist gegen Diesel-Fahrverbote

Der Abensberger Bürgermeister und Gemeindetagspräsident Uwe Brandl ist gegen Fahrverbote für Dieselautos. Solche Maßnahmen seien laut Brandl nicht im Sinne der Kommunen. Verbote von Dieselfahrzeugen (…)

Weiterlesen …

Unbekannte vertauschen Ortsschilder im Landkreis Cham

Im Landkreis Cham haben Unbekannte die Ortsschilder von Lederdorn, Niederrunding, Perwolfing und Walting untereinander vertauscht. Der Schaden hält sich in Grenzen, er liegt bei 200 Euro. Verirrt hat (…)

Weiterlesen …

Weiden: Unbekannter malt Hakenkreuze in Schnee

Eine „Schmiererei“ der besonderen Art beschäftigt momentan die Polizei in Weiden: Ein Unbekannter hat dort ein Dutzend Hakenkreuze in den Schnee gemalt. Ein Passant hatte die Zeichen gestern Abend (…)

Weiterlesen …

Staatsanwaltschaft Regensburg: Mögliche Revision im Schwangeren-Mord

Die Staatsanwaltschaft Regensburg legt möglicherweise Revision gegen das Urteil im Schwangeren-Mord von Oberzeitldorn ein. Ziel ist ein höheres Strafmaß. Der Angeklagte war wegen Totschlags an seiner (…)

Weiterlesen …

Regensburg: Integrationsbeirat verurteilt Moschee-Kreuze

Der Integrationsbeirat der Stadt Regensburg verurteilt das Aufstellen von Kreuzen auf dem Gelände einer geplanten Moschee im Stadtosten. Diese feige Aktion verunglimpfe pauschal alle Muslime als (…)

Weiterlesen …

Das Wetter in:

Temperatur:---°C
Luftfeuchte: ---%
Luftdruck: --- hPa
wolkig
3°/15°
Morgen:
4°/13°
Übermorgen:
4°/11°
mehr...

Verkehr

B85 Amberg Richtung Cham- zwischen AS24 und Ausfahrt A93, Schwandorf-Nord Gefahr durch Reifenteile auf der Fahrbahn
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Webradio starten: